Da­ten­schutz­er­klä­rung nach der Ver­ord­nung (EU) 2016/679 (Da­ten­schutz-Grund­ver­ord­nung – DSGVO)

Wir, LE­BUHN & PUCH­TA Part­ner­schaft von Rechts­an­wäl­ten und So­li­ci­tor mbB, le­gen gro­ßen Wert dar­auf, Ih­re per­so­nen­be­zo­ge­ne Da­ten trans­pa­rent und im Ein­klang mit gel­ten­dem Da­ten­schutz­recht zu ver­ar­bei­ten. Die­se Er­klä­rung dient da­zu, Ih­nen zu er­klä­ren, wie wir, als „Ver­ant­wort­li­che“ im Sin­ne der eu­ro­päi­schen Da­ten­schutz­grund­ver­ord­nung, Ih­re per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten ver­ar­bei­ten.

In­for­ma­tio­nen über die Ver­ar­bei­tung per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten

Wir klä­ren Sie im Fol­gen­den dar­über auf, an wen Sie sich bei Fra­gen zu Ih­ren per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten wen­den kön­nen, wel­che per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten wir ver­ar­bei­ten, wie und war­um wir die­se per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten ver­ar­bei­ten, und auf wel­cher recht­li­chen Grund­la­ge wir dies tun:

(a) Kon­takt­in­for­ma­tio­nen der ver­ant­wort­li­chen Stel­len

Bei Fra­gen zur Ein­hal­tung der Da­ten­schutz­richt­li­ni­en wen­den Sie sich gern an uns. Wir sind für Sie un­ter fol­gen­der Adres­se zu er­rei­chen:

LE­BUHN & PUCH­TA Part­ner­schaft von Rechts­an­wäl­ten und So­li­ci­tor mbB
Am Sand­tor­park 2, 20457 Ham­burg

Zu­sätz­lich kön­nen sie sich auch an un­se­re ex­ter­ne Da­ten­schutz­be­auf­trag­te wen­den:

Ex­ter­ne Da­ten­schutz­be­auf­trag­te:
Swet­la­na Win­ter- Com­pany­Check Deutsch­land GmbH
Schil­ler­str. 47/49
22767 Ham­burg
Te­le­fon: 0 40 - 54 09 03 15 0
datenschutz@​companycheck-​deutschland.​de
com​pany​check​-deutsch​land​.de/​l​e​i​s​t​u​n​g​e​n​/​d​a​t​e​n​s​c​h​u​t​z​.​h​tml
Ex­ter­ner Da­ten­schutz­be­auf­trag­ter Com­pany­Check Deutsch­land GmbH

 

Stell­ver­tre­ten­der ex­ter­ner Da­ten­schutz­be­auf­trag­ter:
In­go Pas­so­th - Com­pany­Check Deutsch­land GmbH
Schil­ler­str. 47/49
22767 Ham­burg
Te­le­fon: 0 40 - 54 09 03 15 0
datenschutz@​companycheck-​deutschland.​de
com​pany​check​-deutsch​land​.de/​l​e​i​s​t​u​n​g​e​n​/​d​a​t​e​n​s​c​h​u​t​z​.​h​tml
Ex­ter­ner Da­ten­schutz­be­auf­trag­ter Com­pany­Check Deutsch­land GmbH

 

(b) Art der per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten

(aa) Per­so­nen­be­zo­ge­ne Da­ten, die Sie uns frei­wil­lig über­mit­teln:

Wir ver­ar­bei­ten Ih­re per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten, wenn Sie uns die­se über­las­sen ha­ben, z.B. wenn Sie mit uns kor­re­spon­die­ren. Ty­pi­scher­wei­se be­inhal­ten sol­che per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten Ih­re Kon­takt­in­for­ma­tio­nen. Im Zu­sam­men­hang mit dem Man­dats­ver­hält­nis kön­nen zu­dem zu­sätz­li­che per­so­nen­be­zo­ge­ne In­for­ma­tio­nen von uns ein­ge­for­dert wer­den, z.B. zum Zwe­cke der Iden­ti­fi­ka­ti­on oder um die Vor­ga­ben der geld­wä­sche­recht­li­chen Vor­schrif­ten zu er­fül­len.

Im Rah­men un­se­rer Man­dats­ar­beit kön­nen wir per­so­nen­be­zo­ge­ne In­for­ma­tio­nen über Sie er­hal­ten, bei­spiels­wei­se im Zu­sam­men­hang mit Zeu­gen­aus­sa­gen, Sach­ver­stän­di­gen­gut­ach­ten, Ge­richts­ak­ten, Trans­ak­tio­nen oder sons­ti­gen Rechts­ge­schäf­ten.

(bb) Per­so­nen­be­zo­ge­ne Da­ten, die Sie über be­rufs­ori­en­tier­te Platt­for­men tei­len:

Wir be­hal­ten uns vor, per­so­nen­be­zo­ge­ne Da­ten, die Sie über be­rufs­ori­en­tier­te Platt­for­men tei­len oder die in an­de­ren für un­se­re Tä­tig­keit re­le­van­ten Me­di­en ver­füg­bar sind, zu ver­ar­bei­ten.

 

(c) Zwe­cke der Da­ten­ver­ar­bei­tung

Wir ver­ar­bei­ten Ih­re per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten

(i) um mit Ih­nen zu kom­mu­ni­zie­ren und Ih­re Fra­gen zu be­ant­wor­ten,
(ii) um ei­nen Ver­trag mit Ih­nen oder mit un­se­rem Man­dan­ten ab­schlie­ßen zu kön­nen oder ei­nen ab­ge­schlos­se­nen Ver­trag durch­füh­ren zu kön­nen, was auch die Durch­füh­rung an­walt­li­cher Kol­li­si­ons­prü­fun­gen be­inhal­tet,
(iii) um un­se­re Dienst­leis­tun­gen zu er­brin­gen,
(iv) um Sta­tis­ti­ken, die für un­ser Kanz­lei­ma­nage­ment re­le­vant sind, zu er­stel­len und zu ana­ly­sie­ren,
(v) um die Lis­te un­se­rer Ge­schäfts­kon­tak­te zu pfle­gen und zu er­wei­tern,
(vi) um Sie über neue Ent­wick­lun­gen in Ih­rem oder un­se­rem Ge­schäfts­sek­tor zu in­for­mie­ren und Ih­nen Ein­la­dun­gen für be­son­de­re An­läs­se zu über­mit­teln,
(vii) um die Per­so­nal­pla­nung zu or­ga­ni­sie­ren,
(viii) um Ih­re per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten als Teil un­se­res Do­ku­men­ten­ma­nage­ment­sys­tems zu ar­chi­vie­ren,
(ix) um un­se­ren ge­setz­li­chen Pflich­ten nach­zu­kom­men, wie bei­spiels­wei­se um den ge­setz­li­chen Auf­be­wah­rungs­fris­ten von Do­ku­men­ten oder den geld­wä­sche­recht­li­chen Vor­ga­ben nach­zu­kom­men, so­wie
(x) um Ih­re oder un­se­re In­ter­es­sen zu schüt­zen, bei­spiels­wei­se im Zu­sam­men­hang mit ei­ner Be­an­stan­dung un­se­rer Leis­tun­gen.

(d) Recht­li­che Grund­la­gen der Da­ten­ver­ar­bei­tung

Per­so­nen­be­zo­ge­ne Da­ten ver­ar­bei­ten wir im Ein­klang mit der EU-Da­ten­schutz­grund­ver­ord­nung und dem Bun­des­da­ten­schutz­ge­setz. Die Ver­ar­bei­tung er­folgt ent­we­der mit Ih­rer Ein­wil­li­gung (gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO) oder an­de­ren­falls ins­be­son­de­re dann, wenn es not­wen­dig ist:

(i) für die Durch­füh­rung ei­nes Ver­tra­ges, des­sen Ver­trags­par­tei Sie sind oder wer­den wol­len (gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO),
(ii) um un­se­re recht­li­chen Ver­pflich­tun­gen ein­zu­hal­ten (gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO), oder
(iii) um recht­li­che Dienst­leis­tun­gen an­zu­bie­ten, die im öf­fent­li­chen In­ter­es­se sind (gem. Art. 6 Abs. 1 lit. e) DSGVO), oder
(iv) um un­se­re be­rech­tig­ten In­ter­es­sen zu er­fül­len, das heißt um Ih­nen oder un­se­ren Man­dan­ten un­se­re Diens­te an­zu­bie­ten, oder um un­se­re Dienst­leis­tun­gen durch­zu­füh­ren und zu ver­bes­sern (gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO).

(e) Wei­ter­ga­be von per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten an Drit­te

So­weit dies für die Ab­wick­lung von Man­dats­ver­hält­nis­sen mit Ih­nen er­for­der­lich ist, wer­den Ih­re per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben. Hier­zu ge­hört ins­be­son­de­re die Wei­ter­ga­be an Ver­fah­rens­geg­ner und de­ren Ver­tre­ter (ins­be­son­de­re de­ren Rechts­an­wäl­te) so­wie Ge­rich­te und an­de­re öf­fent­li­che Be­hör­den zum Zwe­cke der Kor­re­spon­denz so­wie zur Gel­tend­ma­chung und Ver­tei­di­gung Ih­rer Rech­te.

Es ist mög­lich, dass per­so­nen­be­zo­ge­ne Da­ten durch Drit­te ver­ar­bei­tet wer­den, so­fern die­se Drit­ten für uns tä­tig sind, ins­be­son­de­re An­bie­ter von Web­hos­ting- und Ana­ly­se­tools oder Ver­an­stal­tungs­ma­na­ger, und so­fern dies für die Be­reit­stel­lung ih­rer Diens­te not­wen­dig ist. Zu­dem be­hal­ten wir uns vor, per­so­nen­be­zo­ge­ne Da­ten Drit­ten zur Ver­fü­gung zu stel­len, wenn wir ge­setz­lich da­zu ver­pflich­tet sind, wie et­wa ge­gen­über den Straf­ver­fol­gungs­be­hör­den oder so­fern ein Rechts­grund hier­für be­steht. Au­ßer­dem kann die Wei­ter­ga­be per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten auch in Ver­bin­dung mit ei­ner Fu­si­on, ei­ner Über­ga­be, ei­ner Li­qui­da­ti­on oder an­de­rer Ver­fü­gun­gen über un­se­rer Be­triebs­an­tei­le an Be­ra­ter, po­ten­ti­el­le Ge­schäfts­part­ner oder de­ren Ver­tre­ter er­fol­gen.

Dar­über hin­aus wer­den wir kei­ne wei­te­ren per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten oh­ne Ihr Ein­ver­ständ­nis wei­ter­ge­ben. Das An­walts­ge­heim­nis bleibt un­be­rührt.

(f) Wei­ter­ga­be von per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten an Stel­len au­ßer­halb der EU

Im Rah­men un­se­rer Tä­tig­keit für Man­dan­ten kann es in be­stimm­ten Fäl­len not­wen­dig sein, per­so­nen­be­zo­ge­ne Da­ten an ei­nen Staat au­ßer­halb der Eu­ro­päi­schen Uni­on oder an ei­ne In­ter­na­tio­na­le Or­ga­ni­sa­ti­on wei­ter­zu­ge­ben. Die Rechts­grün­de, nach de­nen wir haupt­säch­lich per­so­nen­be­zo­ge­ne Da­ten wei­ter­ge­ben, lie­gen  au­ßer bei der aus­drück­li­chen Ein­wil­li­gung (gem. Art. 49 Abs. 1 lit. a) DSGVO) auch dann vor, wenn die Wei­ter­ga­be

(i) not­wen­dig ist, um ei­nen Ver­trag zwi­schen ei­ner von der Wei­ter­ga­be be­trof­fe­nen Per­son und der für die­se Ver­ar­bei­tung ver­ant­wort­li­chen Per­son durch­füh­ren zu kön­nen (gem. Art. 49 Abs. 1 lit. b) DSGVO),

(ii) not­wen­dig ist, um Rechts­an­sprü­che gel­tend zu ma­chen, durch­zu­set­zen oder zu ver­tei­di­gen (gem. Art. 49 Abs. 1 lit. e) DSGVO), oder

(iii) sol­che In­for­ma­tio­nen be­tref­fen, die in ei­nem (öf­fent­li­chen) Re­gis­ter ver­füg­bar sind, das Per­so­nen zu­gäng­lich ist, die ein be­rech­tig­tes In­ter­es­se an die­sen In­for­ma­tio­nen ha­ben (gem. Art. 49 Abs. 1 lit. g) DSGVO).

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen zur trans­pa­ren­ten Ver­ar­bei­tung von per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten

(a) Ar­chi­vie­rung per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten

Wir ar­chi­vie­ren Ih­re per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten, so­lan­ge wir die­se für recht­li­che oder ge­schäft­li­che Zwe­cke be­nö­ti­gen.

(b) Ih­re Rech­te in Be­zug auf Ih­re per­so­nen­be­zo­ge­ne Da­ten

Sie ha­ben das Recht, Ein­sicht in die von uns über Sie ge­spei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten zu neh­men, die­se be­rich­ti­gen oder lö­schen zu las­sen, oder der Ver­ar­bei­tung von per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten teil­wei­se oder ins­ge­samt zu wi­der­spre­chen. Au­ßer­dem ha­ben Sie das Recht, Ih­re Da­ten in ei­nem über­trag­ba­ren For­mat zu er­hal­ten, vor­be­halt­lich der vor­ran­gi­gen be­rufs­recht­li­chen Pflich­ten, de­nen wir un­ter­lie­gen. Sie kön­nen uns zu­dem je­der­zeit mit­tei­len, dass Sie bei­spiels­wei­se kei­ne Mit­tei­lun­gen zu Wer­be­zwe­cken mehr von uns er­hal­ten wol­len. Wir wer­den Ih­nen in die­sem Fall oh­ne Ih­re Ein­wil­li­gung kei­ne wei­te­ren Mit­tei­lun­gen zu sol­chen Zwe­cken zu­kom­men las­sen.

(c) Wi­der­spruchs­recht

So­weit wir Ih­re per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten auf­grund Ih­rer Ein­wil­li­gung ver­ar­bei­tet ha­ben, ha­ben Sie uns ge­gen­über je­der­zeit das Recht, ge­gen ei­ne wei­te­re Ver­ar­bei­tung die­ser Da­ten Wi­der­spruch ein­zu­le­gen. Ha­ben Sie in die Da­ten­ver­ar­bei­tung schrift­lich ein­ge­wil­ligt, so müs­sen Sie die­se Ein­wil­li­gung auch schrift­lich wi­der­ru­fen.

(d) Be­schwer­de­recht

Soll­ten Sie sich in Be­zug auf die Ver­ar­bei­tung Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten be­schwe­ren wol­len, neh­men Sie bit­te Kon­takt zu uns auf. Wir sind be­strebt, Ihr An­lie­gen zu Ih­rer Zu­frie­den­heit zu lö­sen. Dar­über hin­aus kön­nen Sie Be­schwer­de beim Ham­bur­gi­schen Be­auf­trag­ten für Da­ten­schutz und In­for­ma­ti­ons­frei­heit ein­le­gen. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen fin­den Sie hier: www​.da​ten​schutz​-ham​burg​.de.

(e) Kon­se­quen­zen bei Nicht­be­reit­stel­lung per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten

So­fern die Über­mitt­lung per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten not­wen­dig ist, um Ih­nen un­se­re Diens­te an­zu­bie­ten oder ver­pflich­tend ist, z.B. be­züg­lich geld­wä­sche­recht­li­cher Vor­schrif­ten, wer­den wir Ih­nen dies mit­tei­len. Soll­ten wir Sie um Ver­voll­stän­di­gung Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten bit­ten und kom­men Sie die­ser Bit­te nicht nach, kann dies Ein­fluss dar­auf ha­ben, in wel­chem Um­fang wir Ih­nen un­se­re Diens­te an­bie­ten oder mit Ih­nen kom­mu­ni­zie­ren kön­nen.

(f) Än­de­run­gen die­ser Da­ten­schutz­er­klä­rung

Die­se Da­ten­schutz­er­klä­rung un­ter­liegt fort­lau­fen­den An­pas­sun­gen. Die­se kön­nen sich auf­grund der Wei­ter­ent­wick­lung un­se­rer Ver­fah­ren oder ei­ner Än­de­rung der maß­geb­li­chen recht­li­chen Be­stim­mun­gen und der hier­zu er­gan­ge­nen Recht­spre­chung er­ge­ben. Dem­entspre­chend soll­ten Sie re­gel­mä­ßig auf un­se­re Web­site prü­fen, ob un­se­re Da­ten­schutz­er­klä­rung ak­tua­li­siert wur­de.

Ver­ar­bei­tung per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten von On­line-Be­wer­bun­gen und Web­site-Be­su­chern

(a) On­line-Be­wer­bun­gen

Wir ver­ar­bei­ten Ih­re uns über­sen­de­ten Be­wer­bungs­un­ter­la­gen inkl. der Da­tei­en, die Sie uns zur Ver­fü­gung stel­len, aus­schließ­lich zur Durch­füh­rung ei­nes Be­wer­bungs­ver­fah­rens (Art. 6 (1) lit. b DS-GVO). Wir kon­tak­tie­ren Sie im Be­wer­bungs­ver­fah­ren, um Sie über den Fort­gang Ih­rer Be­wer­bung zu un­ter­rich­ten bzw. Sie zu ei­nem Vor­stel­lungs­ge­spräch ein­zu­la­den. Nach Ab­schluss des Be­wer­bungs­ver­fah­rens wer­den Ih­re Da­ten spä­tes­tens nach sechs Mo­na­ten ge­löscht, so­fern Sie nicht ein­ge­wil­ligt ha­ben, dass wir Ih­re Da­ten be­hal­ten und Sie künf­tig über pas­sen­de Stel­len­an­ge­bo­te in­for­mie­ren dür­fen. (Art. 6 (1) lit. a DS-GVO).

(b) Web­site-Be­su­cher

Beim Auf­ruf die­ser Web­sei­te wer­den durch den In­ter­net-Brow­ser, den Sie ver­wen­den, au­to­ma­tisch Da­ten an den Ser­ver die­ser Web­sei­te ge­sen­det und zeit­lich be­grenzt in ei­ner Pro­to­koll­da­tei (Log­file) ge­spei­chert. Bis zur au­to­ma­ti­schen Lö­schung nach drei Ta­gen wer­den nach­ste­hen­de Da­ten oh­ne Ihr Zu­tun er­fasst und ge­spei­chert:

  • IP-Adres­se des End­ge­räts
  • Da­tum und Uhr­zeit des Zu­griffs
  • Na­me und URL der auf­ge­ru­fe­nen Sei­te
  • Web­sei­te, von der Sie auf die Web­sei­te ge­langt sind (sog. Re­fer­rer-URL),
  • ver­wen­de­ter Brow­ser und ggf. Be­triebs­sys­tem des Rech­ners, so­wie der Na­me Ih­res ver­wen­de­ten Ac­cess-Pro­vi­ders.

Die Ver­ar­bei­tung die­ser per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten ist gem. Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f) DSGVO ge­recht­fer­tigt. Die Kanz­lei hat ein be­rech­tig­tes In­ter­es­se an der Da­ten­ver­ar­bei­tung zu dem Zweck des rei­bungs­lo­sen Ver­bin­dungs­auf­baus und der nut­zer­freund­li­chen An­wen­dung der Web­sei­te, der Ge­währ­leis­tung der Si­cher­heit und Sta­bi­li­tät der Sys­te­me so­wie zur Ad­mi­nis­tra­ti­on der Web­site.

Die Ver­ar­bei­tung er­folgt aus­drück­lich nicht zu dem Zweck, Rück­schlüs­se auf Ih­re Per­son zu zie­hen.

(c) Coo­kies

Wir nut­zen auf un­se­rer Web­site Ses­si­on-Coo­kies, die nach Ver­las­sen un­se­rer Web­sei­te oder Schlie­ßen Ih­res Brow­sers in der Re­gel au­to­ma­tisch ge­löscht wer­den.  Die Ver­ar­bei­tung er­folgt auf Grund­la­ge von Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f DSGVO und mit dem Zweck die Be­nutz­bar­keit die­ser Web­sei­te zu ge­währ­leis­ten oder zu op­ti­mie­ren. Sie kön­nen Coo­kies je­der­zeit über ent­spre­chen­de Brow­ser­ein­stel­lun­gen auf Ih­rem End­ge­rät lö­schen und den Ein­satz neu­er Coo­kies ver­hin­dern, wo­durch aber die­se Web­sei­te in der Funk­ti­on ein­ge­schränkt bzw. nicht mehr op­ti­mal dar­ge­stellt wer­den könn­te. Über die ein­ge­setz­ten Coo­kies stel­len wir kei­nen Per­so­nen­be­zug her.

Fol­gen­de Coo­kies wer­den ge­setzt:
Tech­ni­sche oder funk­tio­nel­le Coo­kies
Ei­ni­ge Coo­kies stel­len si­cher, dass Tei­le un­se­rer Web­site rich­tig funk­tio­nie­ren. Das Plat­zie­ren funk­tio­na­ler Coo­kies er­mög­licht ei­ne ein­fa­che­re Be­nut­zung un­se­rer Web­site.

Ana­ly­se­coo­kies
Wir ver­wen­den kei­ne Ana­ly­se­coo­kies auf die­ser Web­site.

Wer­be­coo­kies
Wir ver­wen­den kei­ne Wer­be­coo­kies auf die­ser Web­site.

Plat­zier­te Cookies/​ tech­ni­sche Coo­kies
Fu­si­on The­me
Wir ver­wen­den Fu­si­on The­me für In­halts­er­stel­lung.

Na­me : fusionredux_​current_​tab. Spei­cher­zeit 1 Wo­che
fu­si­onPa­nel.
Die­sen Da­ten wer­den nicht mit Dritt­par­tei­en ge­teilt.

Ava­da Pri­va­cy Bar
Wir ver­wen­den Ava­da Pri­va­cy Bar für Ver­wal­tung der Coo­kie-Ein­wil­li­gung.

Na­me: privacy_​embeds
Die­sen Da­ten wer­den nicht mit Dritt­par­tei­en ge­teilt.

Wor­d­Press
Wir ver­wen­den Wor­d­Press für Web­site-Ent­wick­lung.

Na­me:  mc_​session_​ids [mul­ti Bis zum En­de der Sit­zung Chap­t­cha Plugin für Botab­si­che­rung von Web­site For­mu­la­ren
Na­me:  mc_​session_​ids Bis zum En­de der Sit­zung Chap­t­cha Plugin für Botab­si­che­rung von Web­site For­mu­la­ren
Die­sen Da­ten wer­den nicht mit Dritt­par­tei­en ge­teilt.

Zum an­de­ren setz­ten wir Coo­kies ein, um die Nut­zung un­se­rer Web­site sta­tis­tisch zu er­fas­sen und zum Zwe­cke der Op­ti­mie­rung un­se­res An­ge­bo­tes für Sie aus­zu­wer­ten (sie­he Ziff. 5). Die­se Coo­kies er­mög­li­chen es uns, bei ei­nem er­neu­ten Be­such un­se­rer Sei­te au­to­ma­tisch zu er­ken­nen, dass Sie be­reits bei uns wa­ren. Die­se Coo­kies wer­den nach ei­ner je­weils de­fi­nier­ten Zeit au­to­ma­tisch ge­löscht.

Die durch Coo­kies ver­ar­bei­te­ten Da­ten sind für die ge­nann­ten Zwe­cke zur Wah­rung un­se­rer be­rech­tig­ten In­ter­es­sen so­wie der Drit­ter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO er­for­der­lich.

Die meis­ten Brow­ser ak­zep­tie­ren Coo­kies au­to­ma­tisch. Sie kön­nen Ih­ren Brow­ser je­doch so kon­fi­gu­rie­ren, dass kei­ne Coo­kies auf Ih­rem Com­pu­ter ge­spei­chert wer­den oder stets ein Hin­weis er­scheint, be­vor ein neu­er Coo­kie an­ge­legt wird. Die voll­stän­di­ge De­ak­ti­vie­rung von Coo­kies kann je­doch da­zu füh­ren, dass Sie nicht al­le Funk­tio­nen un­se­rer Web­site nut­zen kön­nen.

(d) Goog­le Ana­ly­tics

Zum Zwe­cke der be­darfs­ge­rech­ten Ge­stal­tung und fort­lau­fen­den Op­ti­mie­rung un­se­rer Sei­ten nut­zen wir Goog­le Ana­ly­tics, ein Web­ana­ly­se­dienst der Goog­le Inc(https://​www​.goog​le​.de/​i​n​t​l​/​d​e​/​a​b​o​ut/) (1600 Am­phi­theat­re Park­way, Moun­tain View, CA 94043, USA; im Fol­gen­den „Goog­le“). In die­sem Zu­sam­men­hang wer­den pseud­ony­mi­sier­te Nut­zungs­pro­fi­le er­stellt und Coo­kies (sie­he un­ter 3.c) ver­wen­det. Die durch den Coo­kie er­zeug­ten In­for­ma­tio­nen über Ih­re Be­nut­zung die­ser Web­site wie

  • Brow­ser-Ty­p/-Ver­si­on,
  • ver­wen­de­tes Be­triebs­sys­tem,
  • Re­fer­rer-URL (die zu­vor be­such­te Sei­te),
  • Host­na­me des zu­grei­fen­den Rech­ners (IP-Adres­se),
  • Uhr­zeit der Ser­ver­an­fra­ge,

wer­den an ei­nen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort ge­spei­chert. Die In­for­ma­tio­nen wer­den ver­wen­det, um die Nut­zung der Web­site aus­zu­wer­ten, und um Re­ports über die Web­siteak­ti­vi­tä­ten zu­sam­men­zu­stel­len. Auch wer­den die­se In­for­ma­tio­nen ge­ge­be­nen­falls an Drit­te über­tra­gen, so­fern dies ge­setz­lich vor­ge­schrie­ben ist oder so­weit Drit­te die­se Da­ten im Auf­trag ver­ar­bei­ten. Es wird in kei­nem Fall Ih­re IP-Adres­se mit an­de­ren Da­ten von Goog­le zu­sam­men­ge­führt. Die IP-Adres­sen wer­den an­ony­mi­siert, so dass ei­ne Zu­ord­nung nicht mög­lich ist (IP-Mas­king).

Sie kön­nen die In­stal­la­ti­on der Coo­kies durch ei­ne ent­spre­chen­de Ein­stel­lung der Brow­ser-Soft­ware ver­hin­dern; wir wei­sen je­doch dar­auf hin, dass in die­sem Fall ge­ge­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site voll­um­fäng­lich ge­nutzt wer­den kön­nen.

Sie kön­nen dar­über hin­aus die Er­fas­sung der durch das Coo­kie er­zeug­ten und auf Ih­re Nut­zung der Web­site be­zo­ge­nen Da­ten (inkl. Ih­rer IP-Adres­se) so­wie die Ver­ar­bei­tung die­ser Da­ten durch Goog­le ver­hin­dern, in­dem Sie ein Brow­ser-Add-on her­un­ter­la­den und in­stal­lie­ren (https://​tools​.goog​le​.com/​d​l​p​a​g​e​/​g​a​o​p​t​o​u​t​?​h​l​=de).

Al­ter­na­tiv zum Brow­ser-Add-on, ins­be­son­de­re bei Brow­sern auf mo­bi­len End­ge­rä­ten, kön­nen Sie die Er­fas­sung durch Goog­le Ana­ly­tics zu­dem ver­hin­dern, in­dem Sie auf die­sen Link kli­cken. Es wird ein Opt-out-Coo­kie ge­setzt, das die zu­künf­ti­ge Er­fas­sung Ih­rer Da­ten beim Be­such die­ser Web­site ver­hin­dert. Der Opt-out-Coo­kie gilt nur in die­sem Brow­ser und nur für un­se­re Web­site und wird auf Ih­rem Ge­rät ab­ge­legt. Lö­schen Sie die Coo­kies in die­sem Brow­ser, müs­sen Sie das Opt-out-Coo­kie er­neut set­zen.

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen zum Da­ten­schutz im Zu­sam­men­hang mit Goog­le Ana­ly­tics fin­den Sie et­wa in der Goog­le Ana­ly­tics-Hil­fe
(https://​sup​port​.goog​le​.com/​a​n​a​l​y​t​i​c​s​/​a​n​s​w​e​r​/​6​0​0​4​2​4​5​?​h​l​=de).

(e) Goog­le Maps

Auf un­se­rer Web­site ver­wen­den wir, z.B. in der Ka­te­go­rie „Kontakt/​Anfahrt“, ei­ne Ver­lin­kung zum Kar­ten­ma­te­ri­al von Goog­le Maps. Zur Nut­zung der Funk­tio­nen von Goog­le Maps ist es er­for­der­lich, dass Ih­re IP-Adres­se an den An­bie­ter der An­wen­dung, die Goog­le Inc., Am­phi­theat­re Park­way, Moun­tain View, CA 94043, USA („Goog­le“), in der Re­gel an ei­nen Ser­ver in den USA, über­mit­telt und dort ge­spei­chert wird. Es ist mög­lich, dass auch wei­te­re In­for­ma­tio­nen von Goog­le er­ho­ben, ver­ar­bei­tet oder ge­nutzt wer­den. Dar­auf ha­ben wir kei­nen Ein­fluss.

So­fern Sie wäh­rend der Nut­zung der An­wen­dung mit Ih­rem per­sön­li­chen Goog­le-Be­nut­zer­kon­to ein­ge­loggt sind, kann Goog­le den Be­such der Sei­te, auf der Kar­ten­ma­te­ri­al ein­ge­bun­den ist, die­sem Kon­to zu­ord­nen. Wenn Sie ei­ne sol­che Zu­ord­nung nicht wün­schen, müs­sen Sie sich vor dem Be­such die­ser Sei­te aus Ih­rem Kon­to aus­log­gen.

Die Nut­zung von Goog­le Maps er­folgt im In­ter­es­se ei­ner an­spre­chen­den Dar­stel­lung un­se­res On­line-An­ge­bots und ei­ner leich­ten Auf­find­bar­keit un­se­rer Kanz­lei. Dies stellt ein be­rech­tig­tes In­ter­es­se im Sin­ne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Zweck und Um­fang der Da­ten­er­he­bung durch Goog­le so­wie die dor­ti­ge wei­te­re Ver­ar­bei­tung und Nut­zung Ih­rer Da­ten wie auch Ih­re dies­be­züg­li­chen Rech­te ent­neh­men Sie bit­te den Nut­zungs­be­din­gun­gen für Goog­le Maps und der Da­ten­schutz­er­klä­rung von Goog­le.

Mo­bi­le

Die meis­ten mo­bi­len End­ge­rä­te er­mög­li­chen es ih­ren Nut­zern, stand­ort­be­zo­ge­ne Diens­te aus­zu­schal­ten. In den meis­ten Fäl­len fin­det sich die­se Mög­lich­keit im Me­nü un­ter “Ein­stel­lun­gen”. Falls Sie noch wei­te­re Fra­gen da­zu ha­ben, wie Sie bei Ih­rem Ge­rät die stand­ort­be­zo­ge­nen Diens­te aus­schal­ten kön­nen, emp­feh­len wir Ih­nen, sich mit Ih­rem Mo­bil­funk­be­trei­ber bzw. dem Her­stel­ler Ih­res End­ge­rä­tes in Ver­bin­dung zu set­zen.

 

(f) Goog­le re­CAP­T­CHA

Zum Schutz Ih­rer An­fra­gen per In­ter­net­for­mu­lar ver­wen­den wir den Dienst re­CAP­T­CHA des Un­ter­neh­mens Goog­le Inc. (Goog­le). Die Ab­fra­ge dient der Un­ter­schei­dung, ob die Ein­ga­be durch ei­nen Men­schen oder miss­bräuch­lich durch au­to­ma­ti­sier­te, ma­schi­nel­le Ver­ar­bei­tung er­folgt. Die Ab­fra­ge schließt den Ver­sand der IP-Adres­se und ggf. wei­te­rer von Goog­le für den Dienst re­CAP­T­CHA be­nö­tig­ter Da­ten an Goog­le ein. Zu die­sem Zweck wird Ih­re Ein­ga­be an Goog­le über­mit­telt und dort wei­ter ver­wen­det. Ih­re IP-Adres­se wird von Goog­le je­doch in­ner­halb von Mit­glied­staa­ten der Eu­ro­päi­schen Uni­on oder in an­de­ren Ver­trags­staa­ten des Ab­kom­mens über den Eu­ro­päi­schen Wirt­schafts­raum zu­vor ge­kürzt. Nur in Aus­nah­me­fäl­len wird die vol­le IP-Adres­se an ei­nen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort ge­kürzt. Im Auf­trag des Be­trei­bers die­ser Web­site wird Goog­le die­se In­for­ma­tio­nen be­nut­zen, um Ih­re Nut­zung die­ses Diens­tes aus­zu­wer­ten. Die im Rah­men von re­Cap­t­cha von Ih­rem Brow­ser über­mit­tel­te IP-Adres­se wird nicht mit an­de­ren Da­ten von Goog­le zu­sam­men­ge­führt. Für die­se Da­ten gel­ten die ab­wei­chen­den Da­ten­schutz­be­stim­mun­gen des Un­ter­neh­mens Goog­le. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen zu den Da­ten­schutz­richt­li­ni­en von Goog­le fin­den Sie un­ter: https://​po​li​ci​es​.goog​le​.com/​p​r​i​v​a​c​y​?​h​l​=de

(g) So­cial Me­dia Plug-ins

Wir set­zen auf un­se­rer Web­site auf Grund­la­ge des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO So­cial Plug-ins des so­zia­len Netz­wer­ke Face­book, so­wie der Platt­for­men XING, Lin­kedIn und You­tube ein. Die­se Diens­te wer­den von den Un­ter­neh­men Face­book, Goog­le Inc., Xing AG, Lin­kedIn Inc. und You­Tube LLC ver­wen­det und an­ge­bo­ten („An­bie­ter“).

Der da­hin­ter­ste­hen­de werb­li­che Zweck ist als be­rech­tig­tes In­ter­es­se im Sin­ne der DSGVO an­zu­se­hen. Die Ver­ant­wor­tung für den da­ten­schutz­kon­for­men Be­trieb ist durch de­ren je­wei­li­gen An­bie­ter zu ge­währ­leis­ten. Die Ein­bin­dung die­ser Plug-ins durch uns er­folgt im We­ge der so­ge­nann­ten Zwei-Klick-Me­tho­de um Be­su­cher un­se­rer Web­sei­te best­mög­lich zu schüt­zen.

Auf un­se­rer Web­site wer­den so­ge­nann­te So­cial Plugins („Plugins“) der so­zia­len Netz­wer­ke

Wenn Sie die Plugins ak­ti­vie­ren und da­mit Ih­re Zu­stim­mung zur Da­ten­über­mitt­lung er­tei­len, stellt Ihr Brow­ser ei­ne di­rek­te Ver­bin­dung zu den Ser­vern der je­wei­li­gen An­bie­ter her. Der In­halt des je­wei­li­gen Plugins wird dann vom zu­ge­hö­ri­gen An­bie­ter di­rekt an Ih­ren Brow­ser über­mit­telt und in die Sei­te ein­ge­bun­den. Durch die Ein­bin­dung der Plugins er­hal­ten die An­bie­ter die In­for­ma­ti­on, dass Ihr Brow­ser die ent­spre­chen­de Sei­te un­se­res Web­auf­tritts auf­ge­ru­fen hat, auch wenn Sie kein Pro­fil bei dem ent­spre­chen­den An­bie­ter be­sit­zen oder ge­ra­de nicht ein­ge­loggt sind. Die­se In­for­ma­ti­on (ein­schließ­lich Ih­rer IP-Adres­se) wird von Ih­rem Brow­ser di­rekt an ei­nen Ser­ver des je­wei­li­gen An­bie­ters (re­gel­mä­ßig) in die USA über­mit­telt und dort ge­spei­chert.

Sind Sie bei ei­nem der so­zia­len Netz­wer­ke ein­ge­loggt, kön­nen die An­bie­ter den Be­such un­se­rer Web­site Ih­rem je­wei­li­gen Pro­fil un­mit­tel­bar zu­ord­nen. Wenn Sie mit den Plugins in­ter­agie­ren, zum Bei­spiel den „Ge­fällt mir“- But­ton kli­cken, wird die ent­spre­chen­de In­for­ma­ti­on eben­falls di­rekt an ei­nen Ser­ver der An­bie­ter über­mit­telt und dort ge­spei­chert. Die In­for­ma­tio­nen wer­den au­ßer­dem in dem so­zia­len Netz­werk ver­öf­fent­licht und dort Ih­ren Kon­tak­ten an­ge­zeigt.

Zweck und Um­fang der Da­ten­er­he­bung und die wei­te­re Ver­ar­bei­tung und Nut­zung der Da­ten durch die An­bie­ter so­wie Ih­re dies­be­züg­li­chen Rech­te und Ein­stel­lungs­mög­lich­kei­ten zum Schutz Ih­rer Pri­vat­sphä­re ent­neh­men Sie bit­te den Da­ten­schutz­hin­wei­sen der An­bie­ter:

Wenn Sie nicht möch­ten, dass die je­wei­li­gen An­bie­ter die über un­se­ren Web­auf­tritt ge­sam­mel­ten Da­ten un­mit­tel­bar Ih­rem Pro­fil in dem je­wei­li­gen Dienst zu­ord­nen, müs­sen Sie sich vor dem Ak­ti­vie­ren der Plugins bei dem ent­spre­chen­den Dienst aus­log­gen.

(h) Goog­le Web Fonts

Die­se Sei­te nutzt zur ein­heit­li­chen Dar­stel­lung von Schrift­ar­ten so ge­nann­te Web Fonts, die von Goog­le be­reit­ge­stellt wer­den. Beim Auf­ruf ei­ner Sei­te lädt Ihr Brow­ser die be­nö­tig­ten Web Fonts in ih­ren Brow­ser­cache, um Tex­te und Schrift­ar­ten kor­rekt an­zu­zei­gen.

Zu die­sem Zweck muss der von Ih­nen ver­wen­de­te Brow­ser Ver­bin­dung zu den Ser­vern von Goog­le auf­neh­men. Hier­durch er­langt Goog­le Kennt­nis dar­über, dass über Ih­re IP-Adres­se un­se­re Web­site auf­ge­ru­fen wur­de. Die Nut­zung von Goog­le Web Fonts er­folgt im In­ter­es­se ei­ner ein­heit­li­chen und an­spre­chen­den Dar­stel­lung un­se­rer On­line-An­ge­bo­te. Dies stellt ein be­rech­tig­tes In­ter­es­se im Sin­ne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Brow­ser Web Fonts nicht un­ter­stützt, wird ei­ne Stan­dard­schrift von Ih­rem Com­pu­ter ge­nutzt.

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen zu Goog­le Web Fonts fin­den Sie un­ter https://​de​ve​lo​pers​.goog​le​.com/​f​o​n​t​s​/​faq und in der Da­ten­schutz­er­klä­rung von Goog­le: https://​www​.goog​le​.com/​p​o​l​i​c​i​e​s​/​p​r​i​v​a​cy/.

 

(i)Aktualität und Än­de­rung die­ser Da­ten­schutz­er­klä­rung

Die­se Da­ten­schutz­er­klä­rung ist ak­tu­ell gül­tig und hat den Stand De­zem­ber 2020.

Durch die Wei­ter­ent­wick­lung un­se­rer Web­site und An­ge­bo­te dar­über oder auf­grund ge­än­der­ter ge­setz­li­cher be­zie­hungs­wei­se be­hörd­li­cher Vor­ga­ben kann es not­wen­dig wer­den, die­se Da­ten­schutz­er­klä­rung zu än­dern.