Scan­di­na­vi­an Desk

Vel­kom­men! Vel­kom­men! Välkommen!

Man­dan­ten aus Skan­di­na­vi­en ver­tritt LE­BUHN & PUCH­TA um­fas­send bei ih­ren recht­li­chen An­ge­le­gen­hei­ten in Deutschland.

Deut­sche Man­dan­ten un­ter­stüt­zen wir bei der er­folg­rei­chen Um­set­zung ih­rer Ak­ti­vi­tä­ten in Skan­di­na­vi­en. So­fern er­for­der­lich, schal­ten wir re­nom­mier­te lo­ka­le Kanz­lei­en ein, die uns seit län­ge­rer Zeit be­kannt sind, und ko­or­di­nie­ren de­ren Tä­tig­kei­ten für un­se­re Mandanten.

Lang­jäh­ri­ge Man­dats­ar­beit so­wie ein eng­ma­schi­ges Netz­werk zeich­nen die Kom­pe­tenz un­se­res Scan­di­na­vi­an Desk aus. Die Er­fah­run­gen un­se­rer An­wäl­te rei­chen von ei­nem mehr­mo­na­ti­gen Se­cond­ment bei ei­nem Man­dan­ten bis hin zu mehr­jäh­ri­gen Auslandsaufenthalten.

  • Ver­tre­tung ei­ner nor­we­gi­schen Ver­si­che­rung im Zu­sam­men­hang mit der Kol­li­si­on ei­nes Che­mi­ka­li­en­tan­kers und wei­te­rer Schif­fe im Ham­bur­ger Hafen
  • Be­ra­tung ei­nes bör­sen­no­tier­ten nor­we­gi­schen Kon­sum­gü­ter­pro­du­zen­ten beim Markt­ein­tritt in Deutsch­land, inkl. Grün­dung ei­ner GmbH, Ent­wurf des Ge­schäfts­füh­rer-Dienst­ver­tra­ges und ei­nes Mus­ter-Ar­beits­ver­tra­ges und Funk­ti­on als “First Point of Con­ta­ct” für al­le recht­li­chen Fra­gen der Geschäftsführung
  • Ver­tre­tung ei­nes schwe­di­schen P&I Clubs in ei­nem deut­schen GMAA-Schieds­ver­fah­ren im Zu­sam­men­hang mit ei­nem Char­ter Par­ty Dis­pu­te we­gen ei­ner beim Ver­la­den vor Alas­ka auf­ge­tre­te­nen Ölverschmutzung
  • Be­ra­tung ei­nes dä­ni­schen Mö­bel­händ­lers im In­sol­venz­ver­fah­ren des deut­schen Ver­sand­händ­lers Ne­cker­mann, inkl. der Si­che­rung noch im See­trans­port von Asi­en be­find­li­cher un­be­zahl­ter Wa­re und der Ver­hand­lun­gen mit dem Warenkreditversicherer
  • Be­ra­tung ei­ner nor­we­gi­schen Werft im Ver­ga­be­ver­fah­ren für den Bau ei­ner Off­shore-Wind-Platt­form, so­wie Ver­hand­lung ei­nes Sub­un­ter­neh­mer­ver­tra­ges mit ei­nem schwe­di­schen Technologieunternehmen
  • Be­ra­tung ei­ner nor­we­gi­schen Kanz­lei zu Fra­gen des in­ter­na­tio­na­len Zi­vil­pro­zess­rechts im Zu­sam­men­hang mit der Kol­li­si­on und dem Un­ter­gang ei­nes Schif­fes in der Stra­ße von Sin­ga­pur, mit Ge­richts­ver­fah­ren in Nor­we­gen, Deutsch­land, den Nie­der­lan­den und Pa­na­ma, und Pro­zess­ver­tre­tung des Man­dan­ten vor dem deut­schen Gericht
  • Be­ra­tung der schwe­di­schen Be­trei­ber­ge­sell­schaft des „Bal­tic Ca­ble“ im Zu­sam­men­hang mit ei­ner Be­schä­di­gung der HGÜ-Stark­strom­lei­tung zwi­schen Deutsch­land und Schweden
  • Um­fas­sen­de Be­ra­tung von deut­schen Toch­ter­ge­sell­schaf­ten ei­nes füh­ren­den dä­ni­schen In­ge­nieur- und Beratungsunternehmens
  • Be­ra­tung ei­ner nor­we­gi­schen Werft bei der Teil­nah­me an der Aus­schrei­bung von lang­jäh­ri­gen War­tungs­ver­trä­gen für meh­re­re Offshore-Wind-Plattformen
  • Ver­tre­tung des nor­we­gi­schen Schiffs­ver­si­che­rers we­gen der Be­schä­di­gung ei­ner aus­län­di­schen Staats­yacht am Aus­rüs­tungs­pier ei­ner deut­schen Werft durch den Schwell vor­bei­fah­ren­der Schiffe
  • Be­ra­tung meh­re­rer deut­scher Schiffs­eig­ner­ge­sell­schaf­ten zu Fi­nan­zie­rungs­ver­ein­ba­run­gen mit nor­we­gi­schen Investoren
  • Zu­sam­men­ar­beit mit nor­we­gi­schen Spe­zia­lis­ten für um­welt­freund­li­ches Schiffs­re­cy­cling bei der Be­ra­tung ei­nes US-ame­ri­ka­ni­schen Mandanten

Stich­punk­te

Schiff­fahrt, Klas­si­fi­ka­ti­ons­ge­sell­schaf­ten, P&I Clubs, Ver­si­che­run­gen, Lo­gis­tik, Dienst­leis­tun­gen, Kon­sum­gü­ter­in­dus­trie so­wie Schieds­ge­rich­te, Grün­dung und Insolvenzverfahren